Erster Schnee für Ajko

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von tosca.

  • Heut hat es bei uns das erste mal geschneit , Ajko sah dieses Phänomen zum ersten mal und war hin und weg.Meine kleine Daisy kennt das schon und bleibt gelassen.


    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

  • Hier noch zwei Bilder von Ajko , ich Liebe es wenn es meinen Hunden gut geht.



    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

  • Dieter, da habt Ihr Euch einen ganz lieben neuen Hausgenossen, den Ajko, "angelacht"!!


    Wenn ich die beiden so abenteuerlustig wie auf dem ersten Bild nebeneinander sitzen sehe, der eine mit gespitzten, der andere mit "Schlapp"-ohren, glaube ich Dir gerne, dass Ihr großen Spaß mit den beiden habt ( und dass es ihnen bei Euch sehr gut geht)


    Gruß,
    ELMA

  • Hallo Dieter,


    mit diesen Fotos machst du mir viel Freude.


    Die liebe Daisy und Ajko, der Prachtkerl. Die Rangordnung hat sich wohl sehr bald ergeben , lach.


    Danke für die herrlichen Bilder
    wallbergler

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • .


    Die liebe Daisy und Ajko, der Prachtkerl. Die Rangordnung hat sich wohl sehr bald ergeben , lach.


    Danke für die herrlichen Bilder
    wallbergler


    Danke Helmut und du wirst lachen ,


    zuhause hat die kleine die Rangordnung festgelegt , sie ist der Boss und der grosse fügt sich ,,Noch!!!


    Mit Ajko , den wir ja ,, wie einige bestimmt schon wissen werden ,, aus der Tötungsstation in Pula geholt haben , haben wir schon das richtige gemacht.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

  • Danke Helmut und du wirst lachen ,
    zuhause hat die kleine die Rangordnung festgelegt , sie ist der Boss und der grosse fügt sich ,,Noch!!!



    Na ja, Lady`s first halt,,dbl,


    Liebe Grüße
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hallo Dieter,


    ach, sind die Bilder schön, und Ajko ist ein prachtvolles Tier, ein toller Hund. Die kleine süsse Daisy hat nun einen Spielkameraden - unsere Beiden toben im Schnee und freuen sich miteinander und inzwischen auch übereinander (bzw. es beruht nun auf Gegenseitigkeit ;-) ), Chico hat nun auch viel Spaß mit dem Kleinen, er wird wieder jung.
    Es macht Freude mit zwei Hunden, findest Du nicht auch?

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Hallo Dieter,


    ach, sind die Bilder schön, und Ajko ist ein prachtvolles Tier, ein toller Hund. Die kleine süsse Daisy hat nun einen Spielkameraden - unsere Beiden toben im Schnee und freuen sich miteinander und inzwischen auch übereinander (bzw. es beruht nun auf Gegenseitigkeit ;-) ), Chico hat nun auch viel Spaß mit dem Kleinen, er wird wieder jung.
    Es macht Freude mit zwei Hunden, findest Du nicht auch?


    Danke Sylvi ,


    klar macht es Spaß mit den zweien.


    Ich bin sehr viel in der verschneiten Landschaft mit beiden unterwegs und freu mich riesig das sich die beiden so gut verstehen.


    Erst wollt ich Ajko nur das Leben retten und bei uns weitervermitteln , nun aber wäre es sträflich ihn wegzugeben ,, Ich denk ja gar nicht dran!!!

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

  • Das kann ich mir lebhaft vorstellen - ich könnte das auch nicht, wenn man das Tier schon mal bei sich zuhause hat will man es nicht mehr hergeben.
    Ich wünsch Dir d.h. Euch, weiterhin viel Freude mit den Hunden.


    Liebe Grüße, auch an Conny von Sylvi

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!


  • Ich wünsch Dir d.h. Euch, weiterhin viel Freude mit den Hunden.



    Und natürlich "meinem" Chico und jetzt Sammy auch!!!!!!!!
    Wuff
    Lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Es ist ja immer begeisternd, welche Freude man mit seinen Begleitern hat.


    Wie ihr wisst, wohne ich ja auf einem Bauernhof, und habe schon verschiedene Hofhunde erleben dürfen.


    Da sie auch von uns , Cilli und mir , stets ein bisschen verwöhnt werden können, ist ein riesiger persönlicher Kontakt vorhanden.


    Acon, der Neue, ein Hovawart, ist ja nun schon aus seinen Babyjahren entwachsen und jetzt "spinnt" er so zwischendurch , was jedesmal , wenn wir aus dem Haus gehen, pure Freude bereitet.


    Ihr erinnert euch:



    und hier in Siegerpose, nachdem er den Kampf gegen sein Hundesofa gewonnen hat:
    (dieses Bild nur vor einer Woche aufgenommen)



    Nach getaner Arbeit , gefällt ihm sein Werk von oben schon.
    (dieses Bild vom letzten Winter , kommt sicher wieder)



    Weil`s halt so schön is


    euer
    wallbergler

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hallo Helmut,


    was ist auch dem süssen kleinen Wuschel für ein Prachttier geworden. So stolz und edel! Da kann ich mir gut vorstellen, daß Du Dich als großer Hundefreund in den Acon "verliebt" hast, ein wunderschönes Tier.


    Liebe Grüße von Sylvi

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.