Gegensätze Ende Januar/Anfang Februar

    • Gegensätze Ende Januar/Anfang Februar

      Dieser Winter 2017/2018 besteht aus vielen Gegensätzen, einmal Vorfrühling dann wieder Winterwetter.

      Vor einer Woche eine Wiese mit Gänseblümchen in Meersburg



      Heute morgen der Ausblick von meinem Südseite Balkon in Ittendorf



      Wegen mir hätte der Vorfrühling bleiben können.
      Aber der offizielle Frühling fängt ja kalendarisch erst am 20. März an.
      Wobei ich denke, wird es dieses Jahr alles später sein, wenn es so weiter geht.

      Liebe Grüße
      Steffi
      Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)
    • Steffi schrieb:

      Wegen mir hätte der Vorfrühling bleiben können.
      Ja, das kann ich verstehen. :wink:
      Ich fand den grauen Himmel immer schrecklich in Deutschland ^^ und im Norden Deutschlands (Niedersachsen) gibt es den wohl noch häufiger als in Bayern oder Baden-Württemberg.
      El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
      Gruß Jofina
    • Ja, die Kontraste sind derzeit groß.
      Aber ich finde es spannend und schön zu beobachten, was sich derzeit in der Natur regt!

      Heute früh in Nachbars Garten

      Wer kennt die Hamamelis (Zaubernuss) ?





      Auch dem Schneeball macht der neue Schnee nichts aus





      Und die Kornelkirschen sind am Aufbrechen!



      Die Meisen versuchen lautstark den Winter zu vertreiben und suchen schon Nistplätze.

      Ich bin optimistischer als Du , Steffi!
      Die Sonne kommt im Moment schon wieder raus, sie wärmt schon, wir haben schon wieder blauen Himmel.
      Ich glaube nicht, dass der zeitige Frühling in diesem Jahr sich aufhalten lässt.

      Liebe Grüße,
      Elke
    • ELMA schrieb:

      Ich bin optimistischer als Du , Steffi!
      Die Sonne kommt im Moment schon wieder raus, sie wärmt schon, wir haben schon wieder blauen Himmel.
      Ich bin schon optimistisch, aber bei uns ist es immer noch grau.

      Hier hat es von Montag bis heute höchstens vier Stunden Sonne gehabt.

      Mit Sonnenschein sind wir diesen Winter nicht soviel verwöhnt worden.

      Liebe Grüße
      Steffi
      Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)
    • Wunderschöne Blütenbilder!

      Wir haben die ganze Woche schon strahlenden Sonnenschein bei bis zu -8°C. Leider aber momentan zu wenig Zeit für ausgiebige Spaziergänge.

      Gruß,
      Klaus
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
      (Albert Schweitzer)
    • Endlich nach knapp zwei Wochen wieder strahlender Sonnenschein, allerdings bei 0 Grad. Hauptsache mal wieder Sonnenschein.

      War schon eine große Runde spazieren mit meinem Besuch und deren Hund.

      Die Vögel zwitschern auch schon wieder mehr.



      Liebe Grüße
      Steffi
      Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)