Ein Katteker beim Biathlon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich glaube, dass ich vor 2, 3 Jahren schon einmal über Kranichzüge im Januar berichtet hatte. Es fällt mir auf, dass Sonntag und Montag die seit Wochen ersten Tage mit blauem Himmel waren und ich meine es wäre Ostwind gewesen. Sind die Kraniche "Schönwetterflieger"?

      ELMA schrieb:

      Heute hat mir jemand erzählt, er habe im Dezember auch bei uns Kranichrufe gehört.
      Dann steht bei dir wohl demnächst nicht mehr Linum und Rügen auf dem Programm. :wink:

      Gruß,
      Klaus
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
      (Albert Schweitzer)
    • vadda schrieb:

      Dann steht bei dir wohl demnächst nicht mehr Linum und Rügen auf dem Programm

      Linum vielleicht nicht mehr - aber ich hoffe, dass ich dieses Jahr auf Rügen wieder auf den Pfaden an den Boddengewässern richtig lange zu Fuß unterwegs sein kann, wenn die Kranche ihre Schlafstellen aufsuchen.
      2017 war ich leider immer auf das Auto angewiesen :(

      Ostwind und schönes Wetter = da brechen die Kraniche im Herbst immer auf!

      Liebe Grüße,
      Elke