Osterwoche - Osterei-Suchspiel

Es gibt 58 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • ....t und dann kommt nur die Aussage


    Sie besitzen nicht die Berechtigung usw

    @Tom
    Ich war jetzt auch auf Eiersuche, hab auch ein paar entdeckt, aber nun kommt auch bei mir diese Meldung von der Dieter berichtet...
    ich bin dauerhaft eingeloggt, und die ersten paar konnte ich auch einsammeln....

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • liegt meist am Cache, die Fledermäuse sind schon am Lap/PC gespeichert die Nester erst jetzt.

    Den Cache habe ich geleert und aus den Fledermäusen wurden Osternester.


    Es kam jedoch diese Meldung auch nicht mehr.

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Den Cache habe ich geleert und aus den Fledermäusen wurden Osternester.

    Das habe ich nun auch gemacht und sehe nun keine Fledermäuse mehr. ^^

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Mein Cache ist zwar geleert und ich sehe nun die Osternester.


    Aber die Meldung "Sie besitzen nicht die Berechtigung..." kommt immer noch des Öfteren, wenn ich auf ein Osterei klicke.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Bei der Menge die Johannes hat ist das auch schon egal.

    Gibt es einen Trick, wie man sooo viele Ostereier findet?


    Ggf. auch die schnell fliegenden Nester anklicken? Klappt bei mir nicht, bin nicht so reaktionsschnell.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Ich hatte nie fliegende Nester oder Fledermäuse, nur jede Menge Ostereier. Am iPAD lassen sich die auch recht gut finden und anklicken. Wollte eigentlich bei 1000 aufhören, aber wenn mich dann wieder eines anspringt, muss ich es doch nehmen.


    Ist wie bei den Nepomuks und jetzt im doch kommenden Frühling mit den blühenden Pflanzen.


    Aber was sind schon tausend Ostereier gegen die tausenden schönen Berichte, die ihr verfasst habt und die abertausenden schönen Fotos, denen ich bei meiner Ostereisuche begegnet bin.


    Das macht echt Lust auf Reisen, doch jetzt heißt es erst einmal Gartensaison eröffnen!


    LG


    Johannes

  • Ggf. auch die schnell fliegenden Nester anklicken? Klappt bei mir nicht, bin nicht so reaktionsschnell.

    Nö, die haben mit den Eiern nichts zu tun. Das sind nur fliegende Ostergrüße.



    Gibt es einen Trick, wie man sooo viele Ostereier findet?

    Umso mehr man durch die Seiten klickt umso mehr werden es.

  • Umso mehr man durch die Seiten klickt umso mehr werden es.

    Das kann ich bestätigen ,


    durch meinen Bandscheibenvorfall letztes Jahr habe ich mich durch viele ( schöne ) alte Beiträge gewurschtelt ( aus langeweile ) und
    viele Ostereier gefunden.


    Aber lieber ist mir wenn meine Bandscheibe schmerzfrei ist und ein anderer gewinnt den Preis. :thumbsup:

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Trotz ein paar kleinerer Probleme gibt es doch ein klares Ergebnis.


    Mit der hohen Anzahl von 1111 gefundenen Ostereiern ist unser Johannes die Nummer 1 im Suchspiel.


    Gratulation! und allen ein Danke fürs mit machen.



  • Danke, hat Spass gemacht und ich habe viele schöne Plätze entdeckt, die auf meine Reisewunschliste gekommen sind!


    Nächstes Jahr spendiere ich den Preis für den Gewinner, für jemanden der nach Wien kommt, eine Einladung ins Cafe Hawelka zu Buchteln und Kaffee, für jemanden, der nicht nach Wien kommen kann, eine Original Imperialtorte.


    LG


    Johannes

  • Gratuliere, Johannes!


    Und Du bekommst dieses Jahr den Siegerpreis.
    Der Weg nach Austria kann ein paar Tage dauern!


    Nächstes Mal werde ich mich sehr anstrengen!!! ^^ 
    Buchteln bei Hawelka ... mhh



    Liebe Grüße,
    Elke

  • Ne, ne, Elke! Das mit den Buchteln wird nix. Dafür werde ich sorgen!
    Aber nicht nur wegen der Buchteln werde ich wie ein Sherlock Holmes nach Ostereiern suchen.
    Wien hat noch viel mehr zu bieten!
    Ich muss mal wieder nach Schönbrunn und im Schönbrunner Stöckl ne Jause machen oder gar Mittagessen. :281: 
    Die Hermesvilla muss ich auch noch mal in Ruhe besichtigen.
    Und im Sisi-Museum war ich auch schon zwei Jahre nicht mehr!
    Also mach Dir keine falsche Hoffnungen. :roll:


    Gratulation, Johannes! :up::74: 
    Da hast Du Dir aber eine schöne Zahl ausgesucht!


    Liebe Grüße von waldi :174:

  • Danke Tom,


    hat Spaß gemacht, auch wenns ein paar Probleme beim Einsammeln gab.
    ich seh das sportlich, Dabeisein ist alles **\'5

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Gratulation Johannes ,


    waren genau die 1111 gezielt oder zufall. :whistling: 

    Trotz ein paar kleinerer Probleme gibt es doch ein klares Ergebnis.

    Uninteressant Tom ,


    Sylvi hat das schon richtig geschrieben - Dabeisein ist alles.


    Danke fürs Spiel

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • liebe Elke,


    danke, das Päckchen ist gut angekommen. Diesen Krimi habe ich noch nicht gelesen und ich werde ihn nächste Woche ins Spital mitnehmen, passt genau!


    LG


    Johannes

  • Diesen Krimi habe ich noch nicht gelesen und ich werde ihn nächste Woche ins Spital mitnehmen, passt genau!

    Lass Dich von der venezianischen Atmosphäre fesseln!

    Ihr wollt aber jetzt nicht einen Tatortkrimi erfinden - ihr zwei. :thumbsup:


    Quatsch beiseite : Johannes ich wünsch eine gute Genesung wie oder weshalb du auch immer ins Spital musst. :besserung_ll:

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.