Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Gesichter des Winters

    ELMA - - Bildthemen

    Beitrag

    Zitat von Dieter: „Brauchst du einen Hausmeister denn ich wäre momentan frei. “ Daran hab ich auch gedacht, Dieter Eine Untermieterin, die auch nach den Kattekern schauen würde Aber dann hab ich mal den Routenplaner hergenommen: Vadda hat es nur rund 650km bis zu neuen Villa auf Usedom. Ein Katzensprung. Ich müsste rund 900km fahren. Und da kommt mir in den Sinn und ich träume.... Bis hierhin sind es von uns aus auch nur 720km!! Und auch das gehört zu den Gesichtern des Winters, jetzt dürfte es …

  • Solch eine Villa, ein Landhaus könnte ich mir am Ufer des Bodensees vorstellen. Hoch über den Weinbergen, vielleicht auf Baden-Württembergischer Seite des Sees? Ist es das Haus eines bekannten Prominenten? Lieben Gruß, Elke

  • Ein Abstecher von der Hauptstraße, der sich gelohnt hat. Schon die Lage von Stari Bar am Hang der Gebirges ist etwas Besonderes. Auch wenn man fast nur Ruinen sieht , so ist doch dieser kulturhistorische Ort eindrucksvoll. Der Oktober war sicher ein idealer Monat für den Besuch der alten Ruinenstadt. Danke für die Impressionen, Jürgen! Das neue Bar musst Du nicht unbedingt auf Deine Prioritätenliste bei Deinem nächsten Montebesuch setzen. Es sei denn für's Shopping. Viele Grüße, Elke

  • Gesichter des Winters

    ELMA - - Bildthemen

    Beitrag

    Heute am Spitzingsee ( Bei Bayrischzell) schoener-reisen.at/easymedia/i…53d4bc76f46fd517f9e28e9eb Der See ist zugefroren, aber er kann noch nicht betreten werden. Die Eisdecke ist erst 5-10cm dick. Es liegt noch ca ein Meter Schnee. Unten am Schliersee ( und auch bei uns) ist alles grün. Wenn ich die Bilder vom letzten Jahr anschaue, erinnere ich mich, dass es Ende Januar knackig kalt wurde. Ob es dieses Jahr auch noch was wird mit dem kalten Winter? Liebe Grüße, Elke

  • Lost Places - Vergessene Orte

    ELMA - - Bildthemen

    Beitrag

    Zitat von ELMA: „ich werde beobachten, wie es weitergeht! “ Ein positives Beispiel , wie Fördergelder ausgegeben werden können! s.#42 Erinnert Ihr Euch ? Das Mesnerhaus in Högling ( Landkreis Rosenheim) Februar 2015 9673-198dd64b.jpg März 2015 9677-5a086ee7.jpg Mai 2015 Mesnerhaus_Hgling_11__010.jpg Februar 2016 9674-72e49f3a.jpg Januar 2018 Das Haus ist wieder bewohnt! Aus Tenne und Stall wurden Wohnungen. Das Fresko wurde saniert. Selbst der Balkon über der Haustüre wurde stilgerecht restaurie…

  • Zitat von claus-juergen: „Wie findest du die denn alle? “ Ihr erinnert Euch doch sicher an das Rilkegedicht? s. hier #1 Heilige (Versteckter Text) Aber diese Nepomuken! Von des Torgangs Luken gucken und auf allen Brucken spuken lauter, lauter Nepomuken! Rainer Maria Rilke, 1895 Wenn ich die vielen wunderbaren Nepomukbilder herunterscolle ( was ich hin und wieder mache), so fällt mir immer mehr auf, wie sehr doch die Darstellung des Heiligen vom sozialen Umfeld des Standorts, aber auch davon gepr…

  • Zitat von claus-juergen: „Ausnahmsweise hat auch das Bundesministerium für Verteidigung hier in die Geldbörse gegriffen. “ Ich hatte inzwischen schon den Verdacht, dass das "geheime Verschlusssache" ist und bleibt. Wo hätte man denn diese Info finden können? Gibt es da ein einsehbares Dokument? Gruß, Elke

  • Zitat von vadda: „Dann steht bei dir wohl demnächst nicht mehr Linum und Rügen auf dem Programm “ index.php Linum vielleicht nicht mehr - aber ich hoffe, dass ich dieses Jahr auf Rügen wieder auf den Pfaden an den Boddengewässern richtig lange zu Fuß unterwegs sein kann, wenn die Kranche ihre Schlafstellen aufsuchen. 2017 war ich leider immer auf das Auto angewiesen Ostwind und schönes Wetter = da brechen die Kraniche im Herbst immer auf! Liebe Grüße, Elke

  • Zitat von vadda: „PS: Der Winter scheint noch zu kommen, heute sind viele Kranichformationen unterwegs gen Süden über uns hinweggeflogen. “ Heute hat mir jemand erzählt, er habe im Dezember auch bei uns Kranichrufe gehört. Ich konnte es nicht glauben und habe ein wenig recherchiert. ornitho.de/index.php?m_id=30094 Es sieht so aus, als hätten einzelne Kraniche eine neue Zugrichtung eingeschlagen und sind jetzt auch vereinzelt in Südbayern, auch im Chiemgau anzutreffen. Ob sie hier überwintern? No…

  • Ging es da um "Connections" des ehemaligen Bürgermeisters Fritz Wohlfarth ... Quelle Erst kam die Brücke, dann die Straße dorthin - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: augsburger-allgemeine.de/schwa…se-dorthin-id2851416.html Gruß, Elke

  • Zitat von Johannes56: „Ein wahrlich imposantes Schauspiel einer Nepomukdarstellung, findet “ auch Elke!

  • Das, Dass oder Dat?

    ELMA - - Brauchtum

    Beitrag

    Zitat von vadda: „Dat dat jetz endlich ma klar is. “ Eine Rechtschreibreform nach Ruhrpottart! smilie_school_001.gif smiley_emoticons_confused.gif Liebe Grüße, Elke

  • Ich würde mich über noch mehr Schnappschüsse aus Eurer Herberge freuen! Wie sieht es eigentlich in Eurer Vogelvilla aus, Dieter? Bei uns sieht man nur Krähen.... die anderen Vögel wurden von den Falken vertrieben. Liebe Grüße, Elke

  • Du hast zwar den Lech genannt. Aber entschuldige mein Nachfragen: Der kanalisierte Wasserlauf auf dem Bild sieht eher schmal aus . Den Lech stelle ich mir andes vor. Führt diese Brücke tatsächlich über den Lech und nicht über den Lechkanal? Heimaträsel = zwischen Augsburg und Landsberg ? Gruß, Elke

  • Zitat von vadda: „eine neue Mischung mit Nüssen, Rosinen und anderen Leckereien. “ Ihr verwöhnt die Viecherl! Probiert doch , Nüsse in der Schale zu füttern. Dann haben sie was zu tun und können sich nicht so schnell den Bauch vollschlagen wie es in Deinem Video zu sehen ist. (Vielleicht verstecken sie die vollständigen Haselnüsse dann auch in Eurem Garten und Ihr könnt nächstes Jahr Haselnusssträucher wachsen sehen ) Liebe Grüße, Elke

  • Ist das an der Wertach? Gruß, Elke

  • Serbien

    ELMA - - Sonstige

    Beitrag

    Zitat von vmguzzi: „seit ihr von Zabljak die Strasse P14 zum Pivatal gefahren?, “ Ja, sind wir, in beiden Richtungen. Inzwischen schon 4 Mal . Das letzte Mal 2016. (s. 1.und 3. Link in #2 ) (8) MNE, BiH: Sedlopass, Drinacamp 2 Mal ( bis 2013 mit unserem großen Dreiachserwomo ( unserem Concorde mit 3,30m Höhe), 2 Mal mit unserem Kleinen ( wir sind "umgestiegen" auf einen wendigen Kastenwagen mit genügend PS und ausreichend Bodenfreiheit , mit dem wir jetzt überall problemlos hinkommen) Aber auch …

  • Zitat von vadda: „die nächsten Nussdiebe die ich erlege “ Untersteh Dich!!!! Lieber schick ich Euch einen Sack Nüsse für den Katteker! Das Oachkatzel scheint sich auch mit Sonnenblumenkernen zufrieden zu geben! Und das Fernsehen kannst Du Dir auch sparen bei solch einem interessanten Besuch! Liebe Grüße, Elke

  • Zitat von Johannes56: „weil ich wieder viel dazugelernt habe, über Flösser und den Lech. “ Stimmt- ich hatte nicht gedacht, dass die Flößerei auf dem Lech eine solch bedeutende Rolle spielte. ( Von der Schwarzwaldflößerei - s. Holländer Michel - kenne ich nur die Holzflößerei.) floesserstrasse.eu/Lechroute Zitat: Holz und Kalk, aber auch Öl, Holzkohle, Vieh, Molkereiprodukte,Zinn und Blei, Waren aus dem Süden (Wein), die ihren Weg über die Wasserstraße nahmen. Die Lechflößer besaßen wie die Isar…

  • Serbien

    ELMA - - Sonstige

    Beitrag

    Hallo Wickerl! Wir waren 2009 nach Visegrad eingeladen und fuhren mit dem Womo von Zabljak zuerst über den Sedlopass und dann an der Piva und schließlich an der Drina entlang bis nach Visegrad. BIH > An der Drina entlang bis Visegrad Eingeladen waren wir bei Vesna und Beli, die Sommer immer als "Gastarbeiter" auf Radomirs Campingplatz arbeiten. Die Gastfeundschaft war überwältigend. Gastfreundschaft in Bosnien Wir wollten ( wie beschrieben ) mit der Familie ( in deren Auto) von Visegrad einen Au…